TierSpiegel Magazin - Ihr Tier-Online-Magazin - Wissenswertes rund um die Katze

Neueste Artikel beim KatzenSpiegel

Unsere liebsten Raubtiere sind Katzen

Die AGILA Haustierversicherung hat zum heutigen Weltkatzentag ( 8. August ) die beliebtesten Katzenrassen und -namen ausgewertet.

Katzen sind der Deutschen liebste Haustiere.

Dass Deutschlands beliebteste Katzenart sich jedoch überhaupt als solche bezeichnen darf, ist noch nicht lange selbstverständlich. Erst 1982 wurde die Europäisch Kurzhaar als eigene Rasse anerkannt. Schließlich wurde sie kaum planmäßig gezüchtet, sondern stammt von der weit verbreiteten Haus- und Hofkatze ab. Was für ein Aufstieg!

Weiterlesen
MEHR ALS DIE HÄLFTE ALLER KATZEN ERHALTEN KEINE TIERÄRZTLICHE V0RS0RGE

Es ist keine Frage: Wenn es um Haustiere geht, sind der Liebe keine Grenzen gesetzt. Studien zeigen jedoch, dass es in der Beziehung zwischen Katzen und ihren Haltern einige Herausforderungen gibt, insbesondere, wenn der nächste Tierarztbesuch ansteht.

Nur 40 Prozent aller Katzen erhalten tierärztliche Gesundheitsvorsorge, im Gegensatz zu 60 Prozent aller Hunde 1. Diese Diskrepanz entsteht in der Regel bereits in  der  frühsten  Lebensphase  der  Haustiere. Lediglich 50 Prozent aller Tierhalter besuchen mit ihrem  neuen  Kätzchen  einen  Tierarzt 2. Dabei werden regelmäßige Tierarztbesuche und letztlich die Gesundheit der eigenen Katze gerade von den Gesundheitsmaßnahmen beeinflusst, die Halter im ersten Lebensjahr ihrer  Katze  zur  Routine werden lassen.

Katzenhalter scheuen Tierarztbesuche - warum?

Weiterlesen
Kleiner Sender, große Wirkung

Chemiefreier Kampf gegen Zecken mit Tickless Mini


Nicht  nur  Menschen  fangen  sich  gelegentlich  eine Zecke  ein,  vor  allem  Haustiere  gelten  als  beliebte Wirte  der kleinen  Parasiten.  Beim  sorglosen  Streifzug  durch  Wiesen,  Gräser  und  Büsche  machen  sie  sich
schnell zum Zielobjekt − mit großen gesundheitlichen Folgen: Mit einem einzigen Stich können Zecken zahlreiche Krankheitserreger übertragen.

Weiterlesen
Stubentiger sind die stromsparendsten Haustiere Internationaler Katzentag am 08. August 2019

Internationaler Katzentag am 08. August 2019

  • Katzen verursachen kaum zusätzliche Stromkosten
  • Die Haltung von Tieren in Aquarien und Terrarien ist deutlich stromintensiver
  • Technik-Gadgets für Haustiere verbrauchen kaum Strom

Ob Meerschweinchen, Gecko, Hund oder Leguan: Über 30 Millionen Haustiere leben in Deutschland. Auf Platz eins der beliebtesten Haustiere: Die Katze. Doch wie viel Strom verbraucht das Lieblingshaustier der Deutschen eigentlich? Das hat der Energieanbieter E.ON zum „Internationalen Katzentag“ am 8. August ermittelt. Die gute Nachricht: Katzen erhöhen den Energieverbrauch im Haushalt kaum. 

Weiterlesen
Katzen wissen was schmeckt!

Ein köstlicher Happen schwedischer Natur: BOZITA führt den praktischen Portionsbeutel für das Katzenfutter ein.

Eine gesunde Katzenmahlzeit mit den besten und natürlichen Zutaten aus Schweden: Der Tierfutterhersteller Doggy AB führt erstmals den praktischen BOZITA Portionsbeutel ein. Sechs Sorten in gewohnt natürlich-schwedischer Qualität sind ab sofort im 85-Gramm-Rationsbeutel erhältlich.

  • Wilde Gewässer, schwedische Wildnis und saftiges Weideland – sechs schwedische Geschmacksrichtungen jetzt im Rationsbeutel (85 Gramm) oder als Multibox (12 x 85 Gramm) erhältlich.
  • Beste Zutaten in gewohnt schwedischer Qualität – aus Liebe zur puren Natur.
Weiterlesen
Studie zur Genetik der Blutgruppe bei Katzen

Blutgruppenbestimmung jetzt auch bei den Rassen Ragdoll, Turkish Angora, Sibirer und Neva Masquerade möglich!

Das wichtigste Blutgruppensystem bei der Katze ist das AB-System mit den drei Blutgruppen A, B und C (auch AB genannt). In den vergangenen Jahren wurde die genetische Grundlage der Blutgruppen erforscht. Hierbei wurde eine Vielzahl an genetischen Varianten in dem verantwortlichen CMAH-Gen mit den verschiedenen Blutgruppen in Verbindung gebracht.

Weiterlesen

News bei Facebook



The user 781562038536743 does not exists !